Regional Market Access Manager (w/m/d), Mitte-West (Saarl., Rheinl.-Pfalz, NRW), Germany

Datum:  25.02.2024
Ort:  DE00 - REINBEK

Unsere Mission

Wir kümmern uns. Durch pharmazeutische Innovation und ein starkes Engagement für globale Partnerschaften im Gesundheitswesen setzen wir uns für die Bereitstellung von Hilfsmitteln, Wissen und Wissenschaft ein, um die Gesundheit von Patienten weltweit zu verbessern. Wir erforschen, entwickeln, produzieren und vermarkten unsere eigenen Medikamente sowie ein Portfolio von lizenzierten Produkten, die auf die Bedürfnisse verschiedener Therapiebereiche zugeschnitten sind.  Heute sind unsere Produkte in über 70 Ländern auf 5 Kontinenten über 15 Tochtergesellschaften erhältlich.  

Als regionaler Market Access Manager (w/m/d) Mitte-West: Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein, Westfalen-Lippe, (optional Hessen) unterstützen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Fachabteilung bei der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für das Unternehmen und repräsentieren Almirall bei Institutionen des Gesundheitswesens. Sie beobachten, analysieren und kommunizieren die Auswirkungen von relevanten regionalen Rahmenbedingungen zu Fragen des regionalen Marktzugangs für das Almirall Portfolio.

Aufgaben und Zuständigkeiten

  • Aufbau und Pflege von strategischen und vertrauensvollen Beziehungen zu relevanten regionalen Entscheidungsträgern, Institutionen und Kostenträgern (KVen, Krankenkassen, Ärzteverbände)
  • Entwicklung und Umsetzung von Market-Access-Projekten zur Verbesserung der Marktzugangsbedingungen sowie Unterstützung des Portfolios in enger Zusammenarbeit mit den Teams Market Access, Marketing sowie den regionalen Medical Advisor sowie dem Außendienst
  • Austausch mit den relevanten Marktteilnehmern mittels ökonomischer, medizinisch-wissenschaftlicher und indikationsspezifischer Nutzenaspekte
  • Unterstützung und Training des Außendienstes im Umgang mit Market Access-Fragen zu relevanten Verordnungsbedingungen und regionalen Steuerungsmaßnahmen

Ausbildung

  • Erfolgreich abgeschlossenes medizinisch-naturwissenschaftliches, wirtschaftswissenschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium

Erfahrung

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Pharmaindustrie (Key Account Betreuung, Spezialaußendienst idealerweise in der Dermatologie)
  • Erfahrungen innerhalb von Institutionen im Gesundheitswesen (z.B. KVen, Krankenkassen idealerweise im Bereich Arzneimittel) sind von Vorteil

Spezielle Kenntnisse

  • Verständnis des deutschen Gesundheitssystems sowie der entsprechenden Regulierungsmechanismen

Werte und Kompetenzen

  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten zur verständlichen Vermittlung komplexer Sachverhalte
  • Natürlicher Netzwerker, der schnell neue Verbindungen knüpft und vertrauensvolle und belastbare Beziehungen aufbaut
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Reisebereitschaft und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Wohnort idealerweise im Westen oder in der Mitte Deutschlands

Das bieten wir

  • Ein Team, in welchem Zusammenarbeit, gegenseitige Unterstützung sowie Erfüllung und Spaß bei der Arbeit riesengroß geschrieben werden
  • Ein tolles Arbeitsumfeld, geprägt durch Zusammenhalt, Loyalität und dem gemeinsamen Willen, Dinge, die uns bis hierher erfolgreich gemacht haben, für die Zukunft noch besser zu machen
  • Und darüber hinaus so viel, dass wir es im Folgenden für Sie zusammengefasst haben: HIER